Eduard-Kittenberger-Gasse 36

"Das Interesse der Kinder hängt von der Möglichkeit ab, eigene Entdeckungen zu machen"
(Maria Montessori)

Telefonnummer: 01/863 37 00
E-Mail-Adresse:

Leitung: Renate May

Öffnungszeiten:
Mo - Do:    6:30- 18:00 Uhr
Fr:              6:30-17:00 Uhr

Geschlossen ist an folgenden Tagen:
24. und 31. Dezember sowie an gesetzlichen Feiertagen und
einer pädagogischen Planungswoche in den Sommerferien

Preise:

ab September 2018:
Verpflegung (inkl. Gabelfrühstück): € 100,00/ Monat
Kinderfreunde plus+: € 93,00 / Monat
Für "Nicht-Wiener-Kinder" - Preis auf Anfrage im Kindergarten

Gruppen:

  • 2 Kinderstuben (bis 3 Jahre)
  • 1 Familiengruppe (bis 6 Jahre)
  • 2 Kindergartengruppen (3 - 6 Jahre)
    Außenspielbereiche im Garten

Kurzbeschreibung des Kindergartens:

Der situationsorientierte Ansatz ist die Handlungsgrundlage in unserem Kindergarten. Projekte als Möglichkeit und Grundlage des ganzheitlichen Lernens bilden den Schwerpunkt unserer praktischen Arbeit. Jedes Kind kann sich seinem Alter, seinem Entwicklungsstand, seinen Fähigkeiten und seiner individuellen Lebenssituation entsprechende Aktivitäten auswählen.
Im Kindergartenportfolio wird alles gesammelt, was die Entwicklung des Kindes dokumentieren kann: Beobachtungen, Fotos aus dem Kindergartenalltag, Kommentare von Kindern, Eltern und Pädagoginnen.
Im Portfolio wird deutlich, welche besonderen Interessen und Vorlieben das Kind entwickelt hat und was es selbst in nächster Zeit erreichen möchte.
Im Kindergarten Eduard Kittenbergergasse haben wir uns entschieden, gruppenübergreifend zu arbeiten. Das bedeutet im Alltag, dass die Kinder die Möglichkeit haben, die andere Gruppe zu besuchen und deren Bereiche in ihr selbstbestimmtes Agieren mit einzubeziehen. Es spiegelt auch die Haltung und Einstellung der Pädagoginnen wider, in Bezug auf den Umgang mit Kindern in Richtung auf mehr Autonomie und Selbstorganisation bei Lern-, Entwicklungs- und Bildungsprozessen.
Die besondere Architektur in unserem Kindergarten ermöglicht den Kindern viele Bewegungserfahrungen (drinnen und draußen). Die Räumlichkeiten sind so konzipiert, dass sich die Kinder auch außerhalb der Gruppen aufhalten können und Vernetzungen stattfinden.

Projekte, pädagogische Schwerpunkte:

  • Bildungsdokumentation mit Portfolio
  • gruppenübergreifendes Arbeiten
  • wechselnde Jahresprojekte/Themen
  • Lernsoftware Schlaumäuse
  • Faustlos - Erziehung zur Konfliktlösung
  • Kursangebote der Wissensakademie (kostenpflichtig)
  • Englischkurs nach dem Konzept von Helen Doron (kostenpflichtig)
  • Kulturelle Angebote wie Theatervorstellungen; generationsübergreifende Aktivitäten wie Vorleseoma; Elternkooperationen im Sinne einer Bildungspartnerschaft (z. B. Unterstützung bei Projekten)
Druckansicht
 


Die Kinderfreunde Liesing
Liesinger Platz 3 · 1230 Wien
Tel.: 01/865 35 68 Fax: 01/865 35 68 - 19 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.