(c)WGKK/APA-Fotoservice/Hautzinger

Freude über Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsföderung

Bei uns stehen nicht nur die Kinder im Mittelpunkt, auch unsere MitarbeiterInnen liegen uns sehr am Herzen! Darum beschäftigen wir uns schon seit vielen Jahren mit der betrieblichen Gesundheitsförderung. Für unsere Bemühungen um die Förderung der Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir nun das Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung, das von der Wiener Gebietskrankenkasse an Wiener Betriebe verliehen wird, erhalten.

Kinder bei ihren ersten Entwicklungsschritten pädagogisch zu begleiten, ist zwar wunderschön, aber auch herausfordernd und mit viel Verantwortung verbunden. Pädagoginnen und Pädagogen sind täglich mit unterschiedlichsten Situationen konfrontiert, die sich im Laufe der Jahre auf die psychische oder körperliche Gesundheit schlagen können. Uns ist es daher wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut, gerne und wohlbehalten arbeiten.

Deswegen erarbeiteten wir in regelmäßigen Arbeitsgruppen gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen in den Häusern, welche Hürden es im Arbeitsalltag im Kindergarten gibt, und wie wir sie, je nach ihrer Berufsgruppe in Hinblick auf ihre psychische und physische Gesundheit unterstützen können.

Die Palette der daraus resultierenden Maßnahmen ist groß: Sie reicht etwa von Lärmsenkung im Kindergarten über ergonomische Sitzmöbel bis hin zu Treppen für die Kinder bei Wickeltischen, um die KollegInnen beim Heben zu entlasten. Fünf X’sund BeraterInnen stehen allen MitarbeiterInnen für ihre Anliegen zum Thema „Gesundheit im Betrieb“ zur Verfügung. Im Rahmen unseres Fortbildungsprogramms werden Teamschulungen zu Themen wie „Heben und Tragen leicht gemacht“ oder „Persönliches Wohlbefinden im Kindergarten“ angeboten. Seit Oktober 2018 wurde ein MentorInnen- und Coachingsystem im Kindergarten- und Hortbereich für Berufseinsteigerinnen eingerichtet. Darüber hinaus haben unsere MitarbeiterInnen in den wöchentlich stattfindenden Walking- und Laufgruppen die Möglichkeit, sich fit zu halten.

Auch in der Führung ist uns die physische und psychische Gesundheit, neben der Selbstfürsorge, wichtig. Daher wurde neben vielen anderen Seminaren die zur Förderung der Gesundheit beitragen, das Schulungsprogramm für Leitungen mit dem Schwerpunktthema „Gesundes Führen“ erweitert.

Mehr zum Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung erfahren Sie unter https://www.netzwerk-bgf.at/cdscontent/?contentid=10007.701055&viewmode=content

Druckansicht
 

Die Kinderfreunde Wien

Albertgasse 23
1080 Wien
Tel.: 01/401 25 - 11
Fax: 01/408 86 00